21.10.2021

Zwei wie wir!

Zwei wie wir.jpgZwei wie wir, stehen hier.
Singen leise unser Lied.
Wir sind jetzt noch hier,
doch schon bewegen wir
uns weg.
Die Reise hat begonnen,
voller Freude ist diese Wonne.
Schau Liebste, erkenne in meiner Umarmung dieses was von Herzen kommt.
Unser Leben ist im hier und jetzt, die klaren Worte bezeugen es!
Fühlen wir gemeinsam diese Freude, diese Unbekümmertheit?
Lass uns drehen im Tanze gleich. Unser Leben, unsere Liebe in Wahrheit und Reinheit der Liebe!
Wir fliegen der Neuen Zeit entgegen, halt dich fest an mir.

Reinhold Wagner

Ferdinand Lieblich - 12:57:55 @ Kurzgesagtes | Kommentar hinzufügen